Handballcamp 2020 für C-Jugendliche in Northeim

40 Plätze schreibt der Handball-Verband Niedersachsen aus – 20 für Mädchen und 20 für Jungen: Jahr für Jahr bittet der Verband in den Osterferien Nachwuchshandballer der weiblichen und männlichen C-Jugend  zum Fördercamp; im Jahr 2020 Angehörige der Jahrgänge 2005 bis 2007 von Sonnabend bis Donnerstag, 4. bis 9. April, nach Northeim. 

Ob das Training verschiedener Wurfvarianten, Angriff- und Abwehrschulung oder koordinative und athletische Trainingsaspekte — qualifizierte Trainer arbeiten mit den C-Jugendlichen sechs Tage an der Weiterentwicklung ihrer persönlichen Stärken.

Übernachtet wird in einer Jugendherberge. Neben den Trainingseinheiten sorgen die Trainer für ein attraktives Rahmenprogramm.

Die Ausschreibungen werden spätestens im Dezember 2019 veröffentlicht.