Spiel, Spaß & Sport – Bewegung positiv erleben

Der Handball-Verband Niedersachsen bietet für die Zeit von Montag bis Freitag, 5. bis 9. August, eine Ferienfreizeit an. Zielgruppe sind Jugendliche im Alter von 13 bis 15 Jahren. Veranstaltungsort ist Rotenburg an der Wümme. Im Mittelpunkt der Freizeit steht nicht nur das Spiel mit Hand und Ball. Das Camp diene dazu, Persönlichkeiten zu festigen und die Teilnehmer für die Mitarbeit im Verein zu qualifizieren, heißt es in der Ausschreibung.

„Neben dem Kennenlernen von weiteren Ballsportarten  stehen auch Themen wie Projektmanagement und  Teambuilding auf dem Programm“, sagt Sarah Borchers, Referentin für Mitgliederentwicklung des Handball-Verbandes Niedersachsen. „Wir möchten die Jugendlichen auf spielerische Art und Weise an das Leiten von Gruppen heranführen.“ 

Die Unterbringung erfolgt in Mehrbettzimmern in der Jugendherberge in Rotenburg. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 230 Euro. In dem Beitrag sind sämtliche Kosten für Unterbringung und Vollverpflegung enthalten. 

Ansprechpartnerin: Sarah Borchers, Referentin für Mitgliederentwicklung, Tel. (0511) 9899523, E-Mail

Downloads

5. März 2019
663 KB
5. März 2019
365 KB
5. März 2019
154 KB