Zeitnehmer und Sekretäre - Ausbildungstermine modifiziert

Mit dem Lehrgang am Sonnabend, 1. Juni, eröffnet der Arbeitskreis Schiedsrichterwesen des Handball-Verbandes Niedersachsen die Reihe der Ausbildungslehrgänge für Zeitnehmer und Sekretäre. Rainer Bastian, Beauftragter für Zeitnehmer und Sekretäre des Verbandes, hat am Montag erste Änderungen der bisherigen Terminplanungen mitgeteilt.

„Mangels Masse an Anmeldungen“, hat Bastian die für den 2. und 8. Juni geplanten Lehrgänge in Nordhorn beziehungsweise Grone abgesagt. „Der Lehrgang in Hildesheim am 7. Juni ist ausgebucht“, sagt der Mitarbeiter des Arbeitskreises Schiedsrichterwesen. „Für alle drei Lehrgänge werden keine Anmeldungen mehr angenommen. Wir planen Ersatztermine für die Zeit nach den Sommerferien.“ oti