Sichtungstag im Förderzentrum Elze/Hildesheim

Die Mitarbeiter des Förderzentrums Elze/Hildesheim, Kooperationspartner des Handball-Verbandes Niedersachsen, kündigen für Montag, 4. März, einen Sichtungstag an. Eingeladen sind Jungen der Jahrgänge 1996 und jünger sowie deren Eltern.

Erwartet werden die Gäste am Montag um 15.45 Uhr im CJD Elze (Dr.-Martin-Freytag-Str. 1, 31008 Elze). Nach einem offenen Empfang mit Stehcafé im Friedenshaus Shalom (direkt gegenüber vom Haus Engel 2) werden CJD-Gesamtleiter Eckhard Nührig und Gerald Oberbeck (Geschäftsführer der Eintracht Hildesheim Handball GmbH) die Besucher begrüßen. Um 16.15 Uhr beginnt ein Campusrundgang, das Sichtungstraining um 17.30 Uhr in der Sparkassenarena in Hildesheim.

Nähere Informationen zu der Veranstaltung gibt es bei den Mitarbeitern der Geschäftsstelle der Eintracht unter Tel. 05121/2989400. Anmeldungen zum Sichtungstag werden Per E-Mail erbeten. PM Eintracht Hildesheim / oti