Saisonaus für Faruk Halilbegovic

Der bosnisch-herzegowinische Nationalspieler Faruk Halilbegovic wird den Handballfreunden Springe im Saisonendspurt um den Klassenerhalt in der 2.Handball-Bundesliga fehlen. Der HF-Rückraumspieler hatte sich in der Trainingswoche vor dem Doppelspieltag gegen Rostock und in Schwartau eine Knieverletzung zugezogen, die sich bei der Untersuchung im Krankenhaus als Meniskusriss herausstellte. Bereits am letzten Montag wurde der 28jährige operiert und wird voraussichtlich für den Rest der Saison nicht mehr aktiv ins Spielgeschehen eingreifen können.