Saison 2016 /2017: Die Terminplanung für Frauen und Männer

Helmuth Wöbke, Vizepräsident Spieltechnik des Handball-Verbandes Niedersachsen, hat Ende vergangener Woche die Terminplanungen für die Ligen und die Pokal-Wettbewerbe der Frauen und der Männer in der Saison 2016/2017 bekannt gegeben. Wesentliche Änderungen im Vergleich zur Vorjahressaison gibt es in der Terminplanung des Pokals der Männer, dessen Sieger bereits mit Jahresende 2016 ermittelt sein soll.

Jens Schoof, Mitarbeiter des Spielausschusses. - Archivfoto: Schlotmann

Jens Schoof, Mitarbeiter des Spielausschusses: „Der Deutsche Handballbund fordert von uns die Meldung zum Amateurpokal der Männer spätestens bis Anfang Januar des laufenden Spieljahres. Diese Forderung wollen wir zukünftig erfüllen.“ Damit sei gesichert, „dass unsere Finalisten am Amateurpokal teilnehmen können, was mit der alten Terminierung nicht möglich war. Wir benötigen einen einmaligen Cut, damit wir wieder in der Spur sind.“ Die Terminierungen der einzelnen Spieltage des Pokal-Wettbewerbs der Frauen bleibe von dieser Änderung unbeschadet. oti

Terminübersicht Frauen und Männer Saison 2016 / 2017