Richtlinien Kinder- und Jugendhandball: Fragen und Antworten

Um die Einführung der zu Beginn der Saison 2012/2013 modifizierten Richtlinien für Kinder- und Jugendhandball zu begleiten, hatten die Mitarbeiter des Ressorts Bildung und Entwicklung des Handball-Verbandes Niedersachsen eine zentrale E-Mail-Adresse für Fragen zur Umsetzung eingerichtet. „Fragen und Antworten machen wir als weitere Arbeitshilfe für die Vereine öffentlich“, sagte gestern Vizepräsidentin Bildung und Entwicklung Gabriele Wach.

An der Entwicklung der Richtlinien hatten neben der Vizepräsidentin Denise Kricheldorf-Mai als Referentin für Kinder- und Jugendhandball, Hans-Christian von Hoorn als Referent für Schiedsrichterausbildung und HVN-Bildungsreferent Volker Uecker mitgearbeitet. oti

Hier geht es zum Katalog der Fragen und Antworten.