Relegation Jugend-Ligen: Modifizierte Ausschreibungen online

Heinz-Georg Lahrmann, Jugendspielwart des Handball-Verbandes Niedersachsen, hat jetzt die modifizierten Ausschreibungen für die Relegationen zu den Jugend-Oberligen Niedersachsen sowie die Landesligen Braunschweig, Hannover, Lüneburg und Weser-Ems veröffentlicht. Die Relegationsspiele zu den Oberligen beginnen demnach am 14. und 15. Mai, die zu den Landesligen am 30. April beziehungsweise am 1. Mai.

HVN-Jugendspielwart Heinz-Georg Lahrmann.

Lahrmann: „Alle Relegationsspiele sind nach Paragraph 9 der Spielordnung bereits Bestandteil der Saison 2011/2012. Wir bitten Vereine, die mehrere Mannschaften in einer Altersklasse in die Relegationen schicken, um Beachtung der Festspielregelungen.“

Der Terminplan Jugend für die Saison 2011/2012 sei in Vorbereitung und werde kurzfristig veröffentlicht. Berücksichtigt in dem Dokument seien unter anderem die Spieltage der jeweiligen Relegation, der kommenden Meisterschaftsserie sowie zum Teil auch die Maßnahmen, die der Arbeitskreis Leistungssport für die kommenden Monate gemeldet habe. oti

Hier geht es zu den Relegations-Ausschreibungen und zum Meldevordruck.