Personelle Änderungen im AK Schiedsrichterwesen – und im Stab der Staffelleiter

Das Präsidium des Handball-Verbandes Niedersachsen folgt einer Empfehlung des Arbeitskreises Schiedsrichterwesen und nimmt Änderungen in der Zusammensetzung des Arbeitskreises Schiedsrichterwesen vor. Des Weiteren sind Änderungen im Stab der Staffelleiter vorgesehen.

Aufgehoben sind laut Vizepräsident Spieltechnik Jens Schoof die Berufungen von Gerold Eden und Olaf Ammerich als Schiedsrichteransetzer der Landesklassen Weser-Ems. Die Ansetzungen übernehmen zukünftig die Ansetzer der Landesligen Weser-Ems, Christoph Walther und Achim Woltering.

Lars Imholze hatte sich auf eigenen Wunsch als Staffelleiter der Landesklassen Weser-Ems (Frauen und Männer) zurückgezogen. Die Funktion des Staffelleiters übernimmt Gerold Eden. oti