MTV Jahn Peine holt „Tag des Mädchenhandballs“ nach

12 390 Mädchen aus 174 niedersächsischen Grundschulen beteiligten sich im November 2014 an dem vom Handball-Verband Niedersachsen (HVN) ausgeschriebenen „Tag des Mädchenhandballs“. Am Freitag, 23. Januar, wird die Peiner Eichendorffschule in Kooperation mit der Handballabteilung des MTV Vater Jahn Peine als 175. niedersächsische Grundschule mit weiteren rund 150 Mädchen hinzukommen.

Der MTV Vater Jahn Peine und die Eichendorffschule hatten bereits im Jahr 2013 den „Tag des Jungenhandballs“ gemeinsam durchgeführt; konnten jedoch im November des vergangenen Jahres den landesweiten Mädchenhandballtag aus personellen Gründen nicht mitbestreiten. Dieses wird nun um zwei Monate zeitversetzt nachgeholt.