Männliche Jugend: Vergleichsspiele in Baden und Emmerthal

Die Lahofhalle in Baden (28832 Achim-Baden, Verdener Straße 180) und die Sporthalle Emmerthal (31680 Emmerthal, Neue Straße) sind am Donnerstag, 3. Oktober, Spielorte der Vergleichsturniere, die der Handball-Verband Niedersachsen (HVN) ausgeschrieben hat. Eingeladen sind Auswahlmannschaften der männlichen Jugend des Jahrganges 2000 der Gliederungen des Verbandes.

HVN-Landestrainerin Christine Witte.

HVN-Landestrainerin Christine Witte: „Wir wollen uns am Donnerstag in Baden und Emmerthal einen Überblick über den Leistungsstand der Jungs verschaffen.“ Ziel sei, auf die Erkenntnisse mittel- bis langfristig konzeptionell aufzusetzen. 

Spielbeginn am Donnerstag in Baden ist um 9 Uhr, in Emmerthal um 11.30 Uhr. Mit dem Wettbewerbsende in Baden rechnet die Landestrainerin gegen 18.15 Uhr, in Emmerthal gegen 19.30 Uhr. oti

Hier geht es zur Ablaufplanung.