Länderpokal-Endrunde: Engler gibt Kader bekannt

Landestrainer Thomas Engler hat jetzt die Namen der Spielerinnen bekannt gegeben, die den Handball-Verband Niedersachsen am 2. und 3. April bei der Endrunde des Länderpokals des Deutschen Handballbundes in Rotenburg Fulda vertreten werden. Betreut werden die Spielerinnen des Kaders w95-96 neben Engler durch die HVN-Trainerinnen Sabine Janßen und Petra Brunet sowie durch Physiotherapeutin Astrid Beckmann.

Landestrainer Thomas Engler.

Laut Mitteilung des Deutschen Handballbundes treffen die Niedersachsen am Sonnabend, 2. April, im ersten Spiel um 9.30 Uhr auf die Ländervertretung aus Südbaden. Um 15 Uhr stehen die HVN-Spielerinnen auf dem Parkett der Großsporthalle der Albert-Schweitzer-Schule am Breitinger Kirchweg der Vertretung des Handball-Verbandes Brandenburg gegenüber.

Am Sonntag, 3. April treffen die Niedersachsen um 10 Uhr auf die ARGE Rheinland-Pfalz, um 14.30 Uhr auf den Bayrischen Handball-Verband. oti

Hier geht es zur Kaderliste.