Jugendausschuss: Tagung mit den Vertretern aus den Gliederungen

Leistungsförderung und eine mögliche erneute Modifizierung der Richtlinien für Kinder- und Jugendhandball - Schwerpunktthemen mit denen sich die Mitglieder des Jugendausschusses des Handball-Verbandes Niedersachsen während ihrer gemeinsamen Sitzung mit den Jugendvertretern aus den Gliederungen beschäftigen wollen. Eingeladen hat Vize-Präsidentin Jugend, Kathrin Röhlke, für Sonnabend, 19. Oktober.

Getagt wird ab 10 Uhr im „ver.di“-Bildungs- und Tagungszentrum in Walsrode. Berichte aus den Ressorts Schule, Jugendsprecher, Spieltechnik und Beachhandball sowie Ausführungen zu Aktivitäten im Bereich des Deutschen Handballbundes runden das Tagungsprogramm ab.

Die Tagung endet mit einem Ausblick auf die Terminplanung 2013/2014. oti