HVN-Pokal 2013/2014 – erste Runden am 31. August und 9. November

Die Funktion des Glücksboten übernahm Udo Wollten. Der Vorsitzende des VfL Hameln ermittelte während der Hauptversammlung der Abteilung Handball die Paarungen der ersten Runde des HVN-Pokals der Saison 2013/2014. Zeugen waren HVN-Seniorenspielwart Manfred Herzog und Ralf Symann, Seniorenspielwart Mitte der Handball-Region Weser-Schaumburg-Leine.

HVN-Seniorenspielwart Manfred Herzog.

„In der Saison 2013/2014 spielen wir den Pokal das letzte Mal nach dem alten Modell“, sagt Manfred Herzog. Der Verbandstag des Handball-Verbandes Niedersachsen hatte Mitte Juni den Weg für einen neuen Spielmodus frei gemacht. Angedacht ist demnach, bereits die Vorrunden der Pokalwettbewerbe der Frauen und der Männer in Turnierform auszutragen, nach regionalen Gesichtspunkten. „Auch, um den Wettbewerb attraktiver zu gestalten“, sagt Herzog. Wohl nicht ohne Grund: Das Interesse der Vereine an einer Teilnahme sinkt seit Jahren kontinuierlich.

Die erste Runde des Pokalwettbewerbs 2013/2014 der Frauen wird am 9. November ausgespielt, die des Wettbewerbs der Männer am 31. August. oti

Hier geht es zur Übersicht der Spielpaarungen der ersten Runde des Wettbewerbs der Frauen.

Hier geht es zur Übersicht der Spielpaarungen der ersten Runde des Wettbewerbs der Männer.