HVN-Beachhandball: Ausschreibungen Mitte Januar

Der Handball-Verband Niedersachsen plant für das Kalenderjahr 2012 vier Beach-Handball-Turniere am Strand von Cuxhaven-Duhnen. Das bestätigte heute HVN-Bildungsreferentin Katja Klein. Erst am Freitag waren die Bildungsreferentin, HVN-Geschäftsführer Gerald Glöde und Olaf Denecke, Referent für Beachhandball des Verbandes, nach Cuxhaven gereist, um mit den Verantwortlichen der Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH Details zu besprechen.

Noch Baustelle: Die Uferpromenade im Bereich des „VGH-Stadions am Meer“ in Cuxhaven-Duhnen.

Katja Klein: „Von den vier Turnieren werden erneut zwei für Mannschaften von der E- bis zur C-Jugend ausgeschrieben.“ Ein Turnier für Damen und Herren sowie eins für A- und B-Jugendmannschaften komplettieren die Planungen für die HVN-Beachtournee 2012.

Den Auftakt der Tournee gestalten von Freitag bis Sonntag, 15. bis 17. Juni, die Damen- und Herrenmannschaften. Von Freitag bis Sonntag, 29. Juni bis 1. Juli, ist das erste von zwei Kinder-Turnieren (E- bis C-Jugend) geplant, das zweite von Freitag bis Sonntag, 24. bis 26. August. A- und B-Jugend-Mannschaften bevölkern von Freitag bis Sonntag, 31. August bis 2. September, das „VGH-Stadion am Meer“.

Die Arbeiten an der Strandpromenade, die im Sommer 2010 die Abläufe der vier HVN-Turniere leicht behinderten, sind laut Olaf Denecke inzwischen weit vorangeschritten. „Daumen hoch. Alles im grünen Bereich“, sagt der Mitarbeiter des HVN-Jugendausschusses. „Den Turnieren im Sommer 2012 wird nichts im Weg stehen.“

Bis Mitte Januar wollen Denecke und Mitstreiter die Ausschreibungen fertiggestellt haben. „Die Ausschreibungsunterlagen werden wir voraussichtlich am 23. Januar veröffentlichen“, sagt Katja Klein. „Wir bitten um Verständnis, dass wir im Sinne der Gleichbehandlung aller Interessenten keine Voranmeldungen entgegennehmen.“ oti