Hildesheim: Vertrag mit Maximilian Kolditz verlängert

Mit seiner erneuten Verletzung wird Maximian Kolditz über viele Monate keinen Handball spielen können. Davon, dass der 19-jährige zur nächsten Saison wieder vollkommen fit ist, sind die Verantwortlichen des Handball-Zweitligisten Eintracht Hildesheim überzeugt. Gestern Abend wurde sein zum Saisonende auslaufender Vertrag um ein Jahr verlängert.

„Wir sind überzeugt, dass Maxi uns im kommenden Jahr weiter helfen kann und wollen ihm die Sicherheit geben, nach diesem Rückschlag auch in der kommenden Saison zum Team zu gehören“, sagt Trainer Gerald Oberbeck.