„Handball-Wellness-Tag“ - Neuauflage am 7. Januar

Die Mitglieder des Frauenbeirates des Handball-Verbandes Niedersachsen halten Wort: Für Anfang 2012 bitten Beiratsvorsitzende Christiane Wolff und Mitstreiterinnen zur vierten Auflage des „Handball-Wellness-Tages“. „Ein Tag für Handballspielen, für Beauty und Wellness“, versprechen die Initiatorinnen. Termin und Ort? „Sonnabend, 7. Januar, von 12 bis 20 Uhr in Seelze“, sagt Wolff.

Der Handball-Wellness-Tag erfährt im Januar 2012 eine Neuauflage.

Kooperationspartnerin ist erneut die HSG Letter-Marienwerder, die die Sporthalle „Am Leinestadion“ (Hirtenweg) zur Verfügung stellt.

Bei der Auswahl des Programms setzen die Organisatorinnen, neben Christiane Wolff Stephanie Roß, Kirsten Bracht-Schwien und Andrea Scholz, auf eine Mischung aus Bewährtem und Neuem: Unter anderem sind Schnupperangebote aus den Bereichen Massage, Kosmetik, Wassergymnastik, Fußpflege, Qigong, Rückenschule und  Farbberatung in Vorbereitung. Kinesiotape, Naturheilkunde, Ganganalyse und Ernährungsberatung komplettieren die Angebotspalette.

Christiane Wolff: „Die Veranstaltung richtet sich an Frauen und Mädchen im Alter ab 16 Jahren - einzeln oder als Mannschaft.“ oti

Hier geht es zur Ausschreibung (inklusive Anmeldevordruck).

In Verbindung stehende Nachrichten:„Handball tut gut“ - Wellnesstag „eine tolle Sache“