EP tagt Freitag und Sonnabend in Walsrode

Die Mitglieder des Erweiterten Präsidiums des Handball-Verbandes Niedersachsen tagen am Freitag bis Sonnabend, 4. und 5. November, im „ver.di“-Bildungszentrum in Walsrode. Vorgesehen ist während der Tagung unter anderem die offizielle Verabschiedung des Ehrenpräsidenten Wolfgang Ullrich und der Ehrenmitglieder Helmuth Wöbke und Helmut Schütte aus dem Gremium.

Das Erweiterte Präsidium tagt Freitag und Sonnabend in Walsrode.

Informieren will das Präsidium in Walsrode über das Kommunikationsprojekt, das der Verband aktuell in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule des Mittelstandes in Hannover begleitet sowie die bisherigen Ergebnisse der Arbeitsgruppe Entwicklung Beachhandball.

Anträge werden zur Spiel-, Gebühren- sowie zur Schiedsrichterordnung behandelt. oti