DHB-Pokal der Frauen: Oldenburg mit Heimrecht – Celle auf Reisen

Rekordnationalspielerin Grit Jurack hat am Mittwoch am Rand des Länderspiels der Frauen-Nationalmannschaft in Leipzig die Paarungen der Viertelfinalbegegnungen des DHB-Pokals der Frauen ausgelost. „Die Viertelfinals sind für das Wochenende um Sonnabend und Sonntag, 9. und 10. Januar, geplant“, meldet die Handball-Bundesliga der Frauen. Der VfL Oldenburg trifft dabei auf den Thüringer HC. SVG Celle reist zu Borussia Dortmund. Die jeweiligen Gewinner bestreiten am 21. Mai das „Final4“. Der Austragungsort ist noch nicht festgelegt.

VfL-Trainer Trainer Leszek Krowicki nach Bekanntgabe des Auslosungsergebnisses und mit Blick auf den fünffachen deutschen Meister und aktuellen Bundesliga-Tabellenführer Thüringer HC: „Das ist vielleicht der schwerste Gegner im Topf gewesen, aber ich freue mich, dass wir zu Hause spielen.“ oti / PM VfL Oldenburg / Handball-Bundesliga Frauen

Alle Spiele im Überblick

  • HC Leipzig - TuS Metzingen
  • VfL Oldenburg - Thüringer HC
  • Borussia Dortmund - SVG Celle
  • HSG Blomberg - Neckarsulmer SU