Bundesrat modifiziert Ordnungen

Der Bundesrat des Deutschen Handballbundes hatte während seiner November Sitzung in Hamburg Änderungen der Spiel- und der Rechtsordnung auf den Weg gebracht. Gerald Glöde, Geschäftsführer des Handball-Verbandes Niedersachsen, hat die entsprechenden Änderungen inzwischen in die Ordnungen des Handball-Verbandes Niedersachsen eingepflegt und die modifizierten Dokumente der Redaktion von hvn-online.com zur Veröffentlichung zur Verfügung gestellt.

Die Änderungen im Detail sind in einer Amtlichen Bekanntmachung des DHB-Vizepräsidenten Heinz Winden zusammengefasst. oti

Spielordnung / Rechtsordnung