Broschüre Kinder- und Jugendhandball: Erstauflage vergriffen

Die Erstauflage der Broschüre „Trainingshilfen, Informationen und Tipps für den Kinder- und Jugendhandball“, die die Mitarbeiter des Ressorts Bildung und Entwicklung als Arbeitshilfe zur Einführung der neuen Richtlinien für Kinder- und Jugendhandball herausgegeben hatten, ist bereits vergriffen. Darauf wies HVN-Bildungsreferent Volker Uecker gestern hin.

Anfang Juni war jeweils ein Freiexemplar der Arbeitshilfe an die Mitgliedsvereine und die Gliederungen des Verbandes verschickt worden. Uecker: „Die Vereine haben die Möglichkeit, weitere Exemplare bei uns nachzuordern, rege genutzt.“ Die Erstauflage umfasste 2500 Exemplare.

Vizepräsidentin Gabriele Wach, Denise Kricheldorf-Mai als Referentin für Kinder- und Jugendhandball, Hans-Christian von Hoorn als Referent für Schiedsrichterausbildung und der HVN-Bildungsreferent bereiten derzeit die Neuauflage vor. Uecker: „Nach den Sommerferien werden wir diese in Auftrag geben.“ oti

Hier geht es zu den Richtlinien.