Trikottag 2020 erfolgreich beendet

Der Trikottag 2020 des Handball-Verbandes Niedersachsen ist Geschichte. „Bei mehr als doppelt so vielen Einsendungen wie im Vorjahr kann man durchaus von einem Erfolg sprechen“, sagte Sarah Borchers, Referentin Mitgliederentwicklung, und plant für den Trikottag im kommenden Jahr eine weitere Steigerung. Ein Folgetermin stehe dafür aber noch nicht fest.

Die Mitarbeiter der Geschäftsstelle des HVN beim Trikottag 2020. - Foto: Seidel

Insgesamt 63 Einsendungen von Trikotträgern in Kindertagesstätten, Schulen, Büros oder gar bei der Gartenarbeit trafen auf der Geschäftsstelle des HVN ein. „Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt am Freitag.“, gibt Borchers bekannt. Die Benachrichtigung der Gewinner erfolge im Anschluss zeitnah per Mail. Sämtliche Einsendungen stehen  in einer Fotogalerie zur Ansicht bereit.