„Recken“ hoffen auf engagierte Einlauf- und Spalierkids

Pünktlich zu Beginn der Spielzeit 2018/2019 machen sich die Recken der TSV Hannover-Burgdorf auf die Suche nach Unterstützung. Gesucht werden Einlauf- und Spalierkids, die den DKB-Handball-Bundesligisten bei der Gestaltung der Heimspiele in der Swiss Life Hall beziehungsweise in der TUI Arena unterstützen.

Die Recken der TSV Hannover-Burgdorf machen sich auf die Suche nach Einlauf- und Spalierkids.

„Kapitän Kai Häfner und Co. wünschen sich begeisterte Kids, die die Stars der auf das Spielfeld begleiten und in Empfang nehmen“, heißt es in der Mitteilung der TSV.

Der Bewerbungsvordruck für die Einlauf-Kinder

Der Bewerbungsvordruck für die Spalier-Kinder

Die Heimspieltermine der Hinserie im Überblick

Sonntag, 2. September, TSV Hannover-Burgdorf - Bergischer HC (Swiss Life Hall)
Sonntag, 9. September, TSV Hannover-Burgdorf - GWD Minden (Swiss Life Hall)
Sonntag, 23. September, TSV Hannover-Burgdorf - Die Eulen Ludwigshafen (TUI Arena)
Sonntag, 14. Oktober, TSV Hannover-Burgdorf - HC Erlangen (TUI Arena)
Sonntag, 4. November, TSV Hannover-Burgdorf - MT Melsungen (TUI Arena)
Donnerstag, 15. November, TSV Hannover-Burgdorf - SG BBM Bietigheim (TUI Arena)
Sonntag, 2. Dezember, TSV Hannover-Burgdorf - THW Kiel (TUI Arena)
­Donnerstag oder Sonntag, 20. oder 23. Januar, TSV Hannover-Burgdorf - FRISCH AUF! Göppingen (TUI Arena)