„Online Akademie – Wir bewegen Handball“ – Dritte Ausgabe am Samstag

Der Deutsche Handballbund kündigt für Samstag, 28. November, ab 10 Uhr, die dritte Ausgabe des Formates „Online Akademie – Wir bewegen Handball“ an. Die Themen: „Kinderhandball – Basics richtig spielen“ und „Zubringerleistungen für (D)eine optimale Entwicklung“.

Der Deutsche Handballbund plant die die dritte Ausgabe der ,,Online-Akademie''. - Grafik: DHB

  • Dritte Auflage des neuen DHB-Online-Formates
  • Kinderhandball – Basics richtig spielen“
  • „Zubringerleistungen für (D)eine optimale Entwicklung

Den ersten Teil des Beitrages (Beginn 10 Uhr) gestalten Nina Wickemeyer (Kinderhandballtrainerin beim TuS 97 Jöllenbeck in Bielefeld), Jan-Olaf Immel (105-facher Nationalspieler, Europameister 2004 und Silbermedaillen-Gewinner der Olympischen Spiele im Jahr 2004) sowie Ben Schulze (Mitarbeiter Kinder- und Schulhandball des Deutschen Handballbundes).

Während des zweiten Teils (Beginn 11.10 Uhr) sind Axel Kromer (Vorstand Sport beim DHB), David Gröger (Bundestrainer Athletik) sowie Claudia Reidick (ehemalige Leichtathletin und Olympiamedaillengewinnerin) Gesprächspartner von Moderatorin Ania Rösler.

Der Deutsche Handballbund streamt die „Online-Akademie“ über Facebook, YouTube und Sportdeutschland.TV.