HVN-Kader W2004 bei Erstsichtung in Kienbaum

Seit Donnerstag und noch bis Sonntag weilt der HVN-Kader W2004 bei der Erstsichtung des Deutschen Handballbundes in Kienbaum. Die Namen von zwölf Spielerinnen umfasst die Kaderliste, die Landestrainer Timm Dietrich bei den Sichtern des Deutschen Handballbundes abgab.

Der HVN-Kader W2004 auf dem Weg zur Erstsichtung in Kienbaum. - Foto: Dietrich

Neben Dietrich begleiten die HVN-Trainerinnen Nadine Große und Laura Naß sowie Physiotherapeutin Marie-Luise Rackmann den Kader zur Sichtung.

Die Kaderliste

Luise Albert (SG Neuenhaus/Uelsen), Carolin Berner (TV Hannover-Badenstedt), Clara Fette (BV Garrel), Kaatje Hempen (VfL Oldenburg), Nina Jack (VfL Oldenburg), Selina Jopp (VfL Fredenbeck), Nieke Kühne (Northeimer HC), Pia Menne (JSG Wilhelmshaven), Emma Reinemann (HSV Warberg/Lelm), Lorena Theile (VfL Oldenburg), Carolina Winter (HSG Osnabrück), Benite Zemke (beide TV Hannover-Badenstedt)