Handballtorwart Carsten Lichtlein ist Sportmacher bei KIKA

Der Fernsehsender KIKA präsentiert am Donnerstag, 7. Mai, um 19.25 Uhr eine neue Folge der Sendung „Die Sportmacher“. KIKA-Moderatorin Laura besucht unter anderem Handballtorwart Carsten Lichtlein.

Carsten Lichtlein ist „Sportmacher" bei Kika. - Foto: Jörg Zehrfeld

Der 220-fache Nationalspieler wurde mit dem DHB-Team 2017 Weltmeister und sowie 2004 und 2016 zweimal Europameister.Wie Carsten Lichtlein 120 km/h schnelle Bälle abwehrt und sein Tor „sauber“ hält, dürfte nicht nur für angehende Nationaltorhüter interessant sein. Auch die Feldspieler können von dem Verhalten des erfahrenen Klassetorwarts lernen und ihre Wurfausbeute verbessern.   

Die Sendung verpasst? Die Sportmacher sind auch über die ZDFtivi-Mediathek (https://www.zdf.de/kinder/die-sportmacher) abzurufen.