Drei Auswahlspielerinnen des HVN zum DHB-Lehrgang

Der Deutsche Handballbund (DHB) beruft Johanne Hobbensiefken (JSG Wilhelmshaven), Merja Wohlfeil und Nieke Kühne (beide TV Hannover-Badenstedt)für die Zeit von Montag bis Donnerstag, 16. bis 19. November, zu einem Lehrgang der U18-Nationalmannschaft der weiblichen Jugend nach Warendorf.

Nieke Kühne – hier in der Jugendbundesliga am Ball - fährt zum DHB-Lehrgang nach Warendorf. - Foto: Zehrfeld

„Merja und Nieke haben jüngst erst in der Jugendbundesliga gezeigt, was sie draufhaben. Johanne beweist es immer wieder auf den HVN-Lehrgängen“, erklärt Landestrainer Maximilian Busch. Die Einladungen seien „absolut berechtigt“.