DHB fordert zur Teilnahme an Mitgliederbefragung auf – Gewinnspiel

Bis zum 9. November bleibt den Mitgliedsvereinen des Handball-Verbandes Niedersachsen Zeit, sich an der DHB-Mitgliederbefragung 2018 zu beteiligen. „Der Deutsche Handballbund möchte seinen Vereinen und Mitgliedern stets bestmöglichen Service und erstklassige Leistungen bieten und arbeitet stetig an der Entwicklung des Handballsports in Deutschland“, sagt Thomas Zimmermann, Vorstand Marketing und Kommunikation des Spitzenverbandes. In diesen Entwicklungsprozess wolle der DHB die Vereine mit einbeziehen.

Der Deutsche Handballbund bittet zur Teilnahme an der Mitgliederbefragung 2018.

Erwartet werden von den Teilnehmern der Befragung unter anderem Angaben nach Tätigkeits- und Engagementfeldern, Wahrnehmung des Handballsports im Allgemeinen und der Aktivitäten des Deutschen Handballbundes im Speziellen.

Begleitet wird die Mitgliederbefragung durch ein Gewinnspiel: Unter allen Teilnehmern verlost der DHB fünfmal zwei Eintrittskarten für die Handball-WM-2019 in Deutschland und Dänemark an den Spielorten München, Köln oder Berlin, zweimal zwei Eintrittskarten für ein Männer- oder Frauen-Länderspiel im Jahr 2019 in Deutschland sowie fünf signierte Trikots der Männer-Nationalmannschaft und zehn DHB-Fan-Pakete.

Die Teilnahme an der Umfrage soll etwa zehn Minuten in Anspruch nehmen.

Die Umfrage auf den Internetseiten des Marktforschungsunternehmens Nielsen