Beachhandball-Shirts: Bestellungen noch bis Mittwoch, 15. Juli möglich

Als „zeitlose Liebeserklärung an das Stadion am Meer" hat der Arbeitskreis Beachhandball gemeinsam mit Ole Siegel Sports eine Sonderedition der Beachhandball-Shirts präsentiert. „Obwohl wir gehofft haben, dass die Aktion gut ankommt, sind wir von der positiven Resonanz doch überrascht", freut sich Bildungsreferentin Katja Klein über die bisherigen Bestellungen. Wer noch kein Shirt bestellt hat, hat bis Mittwoch, 15. Juli noch die Chance.

Die Sonderedition der Beachhandball-Shirts kann noch bis zum 15. Juli bestellt werden. - Foto: HVN

Das Shirt kann in zehn Größen zum Stückpreis von 10 Euro (zzgl. Porto und Versandkosten) über das Bestellformular beim Handball-Verband Niedersachsen bis Mittwoch, 15. Juli bestellt werden.

Die Bezahlung erfolgt über eine Einzugsermächtigung. Eine Rücknahme oder Umtausch ist nicht möglich.