Beachhandball-Shirts: Arbeitskreis stellt Sonderedition vor

Die Beachsaison im VGH-Stadion in Cuxhaven wäre unter normalen Umständen in vollem Gange. Unter normalen Umständen: Die Corona-Pandemie zwang den Verband die fünf für den Sommer 2020 geplanten Veranstaltungen abzusagen (wir berichteten). „Wir haben Anfragen bekommen, ob es dennoch T-Shirts für das Jahr 2020 gibt“, erklärt Bildungsreferentin Katja Klein. Gemeinsam mit Ole Siegel Sports kommen die Mitglieder des Arbeitskreises Beachhandball dem Wunsch nach – und präsentieren eine Sonderedition.

Spielbetrieb am Strand von Cuxhaven. - Foto: Schlotmann

Den Aufdruck auf dem jetzt vorgestellten navy-blauen Shirt verstehen die Mitglieder als zeitlose Liebeserklärung an das Stadion am Meer, an den Beachhandball und Sand zwischen den Zehen und den Zähnen. „Es ist bewusst nicht mit einer Jahreszahl versehen. Man kann damit auch in Folgejahren zum Ausdruck bringen, dass man gern zu den Turnieren nach Cuxhaven fährt“, erklärt Katja Klein.

Das Shirt kann in zehn Größen zum Stückpreis von 10 Euro (zzgl. Porto und Versandkosten) über das Bestellformular beim Handball-Verband Niedersachsen bis Mittwoch, 15. Juli bestellt werden.

Die Bezahlung erfolgt über eine Einzugsermächtigung. Eine Rücknahme oder Umtausch ist nicht möglich.