Austausch über Spieltechnik und Schiedsrichterwesen

Vizepräsident Spieltechnik Jens Schoof ruft die Mitglieder des Spielausschusses des Handball-Verbandes Niedersachsen für Freitag, 4. Oktober, zu ihrer nächsten Sitzung zusammen. Beginn der Tagung ist um 16 Uhr im Mehrzweckraum des Lehrter SV an der Feldstraße in Lehrte.

Neben einem Austausch über die aktuelle Situation in den Bereichen Spieltechnik und Schiedsrichterwesen sieht die Tagesordnung Beratungen über die weitere Vorgehensweise im  Projekt „Spielbetrieb der Zukunft“ vor.

Vorbereiten wollen die Mitglieder des Ausschusses Anträge zur nächsten Sitzung des Erweiterten Präsidiums des Handball-Verbandes Niedersachsen. Die ist geplant für Freitag und Samstag, 8. und 9. November, in Walsrode.