Arbeitskreis Schule spricht über Lehrerfortbildungen 

Die Mitglieder des Arbeitskreises Schule des Handball-Verbandes Niedersachsen sind für Freitag, 30. November, zu ihrer nächsten Zusammenkunft verabredet. Sie tagen im Haus des Sports an der Maschstraße in Hannover. Die Themen: Rück- und Ausblick auf die Lehrerfortbildungen des Verbandes, erste Vorbereitungen für den Landesentscheid 2019 des Schulwettbewerbs Jugend trainiert für Olympia sowie ein Ausblick auf anstehende Termine.

Die Mitglieder des Arbeitskreises Schule des Handball-Verbandes Niedersachsen treffen sich das nächste Mal am 30. November.

Ulrike Schulze moderiert die Sitzung. Schulze ist Vorsitzende des Arbeitskreises.