Ab August: HVN besetzt Stelle im Freiwilligendienst

Der Handball-Verband Niedersachsen schreibt für den Zeitraum vom 1. August dieses Jahres bis zum 30. Juli 2020 eine Stelle im Freiwilligendienst (Vollzeit bei 39 Wochenarbeitsstunden) aus. Bewerbungen werden ab sofort von den Mitarbeitern der Geschäftsstelle per Post (Maschstraße 20, 30169 Hannover) oder per E-Mail (hvngs@t-online.de) entgegengenommen. E-Mails dürfen eine Datenmenge von fünf Megabyte nicht überschreiten.

 

Der einjährige Freiwilligendienst beim HVN biete die Gelegenheit, Erfahrungen bei der Organisation und Durchführung von kleinen und großen sportlichen Veranstaltungen zu sammeln und den Alltag einer Geschäftsstelle kennenzulernen, heißt es in der Ausschreibung wörtlich. 

Erwartet werden von den Bewerbern unter anderem Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Kommunikationsfähigkeit, aber genauso 
Organisationstalent, Einsatzbereitschaft und Motivation.

MS-Office-Kenntnisse und Autoführerschein werden vorausgesetzt.

Die Ausschreibung der Stelle im Freiwilligendienst