HVN/Hildesheimer-Trainerseminar – Anmeldungen bis zum 15. Mai

Nur noch wenige Tage verbleiben, um sich für das 22. HVN/Hildesheimer-Trainerseminar anmelden zu können. Stattfinden soll das Seminar in Hildesheim, von Freitag, den 10. Juni, bis Sonntag, den 12. Juni.

Anmeldungen für die 22. Auflage des HVN/Hildesheimer-Trainerseminars sind bis zum 15. Mai möglich. - Foto: Zehrfeld

Mit Mariusz Dudek gesellt sich ein weiterer ehemaliger Bundesliga-Profi zu den Referierenden. Dudek blickt auf eine erfolgreiche Bundesliga-Karriere zurück, unter anderem bestritt er Spiele für den TuS N-Lübbecke oder den VfL Fredenbeck. Gestützt durch seine weitreichende Erfahrung als Mann zwischen den Pfosten wird Dudek beim HVN/Hildesheimer-Trainerseminar in einer Einheit auf das Torwarttraining eingehen.

Viel Erfahrung bringt auch der bereits bestätigte Referent Niels Pfannenschmidt mit. Der Trainer der TSG Altenhagen-Heepen wird den Teilnehmenden das Thema „Offensive 6:0-Deckung“ präsentieren. Dabei kann sich Pfannenschmidt auf Kenntnisse aus dem Jugend- und Seniorenbereich, welche bis in die Bundesliga reichen, berufen.

Aktuell stehen noch 19 freie Plätze für das Seminar zur Verfügung, die Anmeldung geht bis einschließlich Sonntag, den 15. Mai. Die Gebühr für die Teilnahme an dem dreitägigen Seminar beträgt 250 Euro. Die Anmeldung ist geöffnet und unter nuLiga zu erreichen!

Zusätzlich wird allen Teilnehmenden ein Videozusammenschnitt aller freigegebenen Inhalte nach dem Seminar zur Verfügung gestellt.