HVN sucht neue Jugendsprecherinnen und Jugendsprecher

Gestalte jetzt die Zukunft des Handballs mit und werde Jugendsprecherin oder Jugendsprecher im Handball-Verband Niedersachsen (HVN). Beim kommenden Jugendtag am 26. Februar 2022, finden die Wahlen der neuen Verbands-Jugendsprecher und -Jugendsprecherinnen statt. Dafür sucht das aktuelle Team der HVN-Jugendsprecher interessierte Nachfolgerinnen und Nachfolger.

Die aktuellen Jugendsprecherinnen und Jegendsprecher am Maschsee in Hannover. - Foto: Markmann

Was sind Jugendsprecherinnen und Jugendsprecher?

Die Jugendsprecherinnen und Jugendsprecher sind die Gesichter der deutschen Handballjugend. Sie sind auf allen Ebenen des deutschen Handballs vertreten. Sowohl im DHB, in den Landesverbänden und auch in den Bezirken/Regionen repräsentieren sie ihre Generation und bilden die Schnittstelle zwischen den Generationen.

Welche Aufgaben hast du als Jugendsprecherinnen und Jugendsprecher im Verband?

Du arbeitest in den Gremien des Verbands mit, bringst dich im Interesse der Jugend ein und

gestaltest den Handball mit deinen eigenen Ideen auf Verbandsebene mit. Dabei kannst du mit deinem Jugendsprecher-Team eigene Projekte entwickeln und unterstützt den HVN bei der Umsetzung von Veranstaltungen im Breiten- und Leistungsbereich.

Neben der Mitarbeit auf Verbandsebene stehst du darüber hinaus im Austausch mit den Jugendsprecherinnen und Jugendsprechern der anderen Verbände und gestaltest das junge Engagement im Handball so, wie du es dir wünscht.

Was solltest du für das Amt als Jugendsprecherin oder Jugendsprecher mitbringen?

Wenn du zwischen 16 und 26 Jahre alt bist, Spaß am Handball hast und die Abläufe im Hintergrund eines Verbandes kennenzulernen möchtest, ist das Amt als Jugendsprecherin oder Jugendsprecher des HVN genau richtig für dich!

Du solltest die Motivation haben, dich langfristig engagieren zu wollen, Verantwortung zu übernehmen und gemeinsam mit deinem Team den Verband weiterzuentwickeln.

Was hast du selber davon Jugendsprecherin oder Jugendsprecher zu werden?

Im HVN erwarten dich interessante Veranstaltungen und Tätigkeiten sowie ein großer Gestaltungsspielraum, den du mit deinem Team nutzen kannst. Außerdem hast du die Möglichkeit, an DHB-Veranstaltungen teilzunehmen und das bundesweite Handball-Netzwerk aus jungen Engagierten kennenzulernen.

Du kannst dich ausprobieren, weiterentwickeln und viele Erfahrungen und Kontakte für deine weitere persönliche und berufliche Laufbahn sammeln.

Was musst du sonst noch wissen?

Im HVN werden die Jugendsprecherinnen und Jugendsprecher für eine Amtszeit von 3 Jahren gewählt. Du kannst dabei für dich persönlich entscheiden, wie viel deiner Zeit du in die ehrenamtliche Arbeit investieren kannst und möchtest. 

Sollte sich deine Lebenssituation bedingt durch Schule, Ausbildung, Studium oder Beruf in dieser Zeit ändern oder du hast durch etwas anderes mal länger keine Zeit, ist das kein Problem. Im Team der Jugendsprecherinnen und Jugendsprecher arbeitet ihr absolut flexibel und unterstützt euch gegenseitig.

Bei Interesse am Jugendsprecher-Amt oder weiteren Fragen steht dir Jannis Klein (jannis.klein09@gmx.de) gerne zur Verfügung. Alternativ erreichst du uns direkt über unsere Social-Media-Kanäle!