Freundeskreis des Deutschen Handballs: HVN-Jugendsprecherin Beisitzerin im Vorstand

Der Vorstand des Freundeskreises des Deutschen Handballs (FDDH) setzt auf Unterstützung aus Niedersachsen: Janina Helmecke, Jugendsprecherin des Handball-Verbandes Niedersachsen, wirkt zukünftige als Beisitzerin in dem Gremium mit. Wie der FDDH in seinem aktuellen Newsletter mitteilt, soll die 25-Jährige nicht nur der Jugend im Vorstand des Freundeskreises eine Stimme geben, sondern genauso die Social-Media-Kanäle des FDDH betreuen.

Janina Helmecke hier am Maschsee in Hannover. - Foto: Markmann

In den ersten Online-Zusammenkünften habe sich die HVN-Jugendsprecherin „hervorragend“ eingebracht, heißt es aus den Reihen des FDDH-Vorstandes. „Sehr schnell wurde deutlich, dass Janina bestens zum FDDH passt.“

Helmecke selbst: „Ich finde es klasse, beim FDDH mitwirken zu können. Ich freue mich auf diese neue Herausforderung.“

Link zum Freundeskreis