Das Beach-Fieber geht weiter

Sommer – Sonne – Beachhandball. Am kommenden Wochenende, 2. bis 3. Juli, steht das 2. HVN Beachhandball-Turnier des Jahres an.

Am Wochenende findet das nächste Beachturnier in Cuxhaven statt. - Foto: Markmann

Mit dabei sind nicht nur 44 Mannschaften der männlichen und weiblichen E- und D-Jugend, sondern auch vier Inklusions-Teams, die nach 2019 zum zweiten Mal an einem Beachhandball-Turnier in Cuxhaven-Duhnen teilnehmen. Insgesamt werden am Samstag und Sonntag 175 Spiele im VGH Stadion am Meer ausgetragen, bis die Gewinnerinnen und Gewinner des Turnieres feststehen. 

Am darauffolgenden Montag, den 4. Juli, steht die Premiere des Grundschul-Beachhandball-Turniers auf dem Plan, an dem acht Teams verschiedener Grundschulen teilnehmen. 

Insgesamt trägt der Handball-Verband Niedersachsen (HVN) in diesem Jahr fünf Beachhandball-Turniere aus. Das dritte Turnier für Teams der B- und C-Jugend findet direkt am Folgewochenende, 9. bis 10. Juli statt. Zum Ende der Sommerferien geht es dann am 20. bis 21. August mit einem Turnier für B- und C-Jugenden sowie weibliche A-Jugenden weiter, bevor der Beach-Sommer in Cuxhaven mit dem Turnier für C-, D- und E-Jugenden am 27. bis 28. August seinen Abschluss findet.

Anmeldungen für die Turniere im August sind weiterhin per E-Mail an Katja Klein möglich.