Beachhandball-Stützpunkte starten im Mai - Anmeldungen ab sofort möglich

Nach der Premiere im vergangenen Jahr baut der AK Beachhandball seine Arbeit in den Stützpunkten aus, um flächendeckender arbeiten zu können.

Die Beach-Stützpunkte gehen in die zweite Runde. Foto: Zehrfeld

Der Handball-Verband Niedersachsen (HVN) bietet in diesem Jahr den jungen Beachhandballerinnen und Beachhandballern der Jahrgänge 2007/2008 an fünf Standorten die Möglichkeit, im Sand zu trainieren.

Alle Interessierten können sich ab sofort über das Anmeldeformular zu einem der Stützpunkte anmelden. Bei Fragen steht Tanja Theilig vom Arbeitskreis Beachhandball zur Verfügung.

Stützpunkt Stuhr

  • Start: Montag, 09. Mai, 18:15 - 19:45 Uhr, wöchentlich
  • Birkenstr. 60, 28816 Stuhr (Zufahrt/Parken: Brunnenweg 2)
  • Trainer: Mario Wittenberg, Trainerin: Kim Sanders

Stützpunkt Jork

  • Start: Montag, 09. Mai, 18:30 - 20:30 Uhr, wöchentlich
  • Schulzentrum Jork, Schulstraße 6, 21635 Jork
  • Trainer: Stefan Beck, Karsten von Eitzen

Stützpunkt Georgsmarienhütte

  • Start: Freitag, 13. Mai, 17:00 - 19:00 Uhr, 14-tägig
  • Carl-Stahmer-Weg, 49124 Georgsmarienhütte
  • Trainerin: Marisa Jährig, Trainer: Thilo Rammholdt, Jan Ertel

Stützpunkt Wilhelmshaven

  • Start: Freitag, 13. Mai, 16:30 - 19:30 Uhr, 14-tägig
  • Möwenstr. 30, 26388 Wilhelmshaven
  • Trainer: Marcel Stöver, Trainerinnen: Melanie Cronenwerg, Stefanie Post

Stützpunkt Hannover

  • Start: Montag, 16. Mai, 18:00 - 20:00 Uhr, 14-tägig
  • Am Großen Garten 3, 30419 Hannover
  • Trainer: Martin Triadan, Steffen Knipping