Zwei Niedersachsen mit dem DHB nach Frankreich

Mit Marius Kastening (TSV Hannover-Burgdorf) und Dennis Doden (JSG Wilhelmshaven) haben zwei Nachwuchsspieler aus den Reihen der Mitgliedsvereine des Handball-Verbandes Niedersachsen Einladungen für einen DHB-Lehrgang des Jahrgangs 1993 und zur Teilnahme an einem internationalen Turnier in Eubonne (Frankreich) erhalten.

Von Sonntag bis Sonntag, 24. bis 31. Oktober, werden die beiden 17-Jährigen für den Deutschen Handballbund im Einsatz sein. Die Mannschaft des Jahrgangs 1993 wird von Christian Schwarzer und Heiko Karrer trainiert. oti