Workshoptag am 9. April: Teilnehmer wählen aus 29 Themen

„Läuft“, sagt Katja Klein, Bildungsreferentin Jugend des Handball-Verbandes Niedersachsen. Das Programm des Handball-Workshoptages 2016 ist festgeschrieben. Zielgruppe der Veranstaltung sind Trainer und Betreuer – mit und ohne Lizenz. Sie können am Sonnabend, 9. April, beim örtlichen Ausrichter SG Misburg (Hannover) vier von 29 Weiterbildungsangeboten mit überwiegend handballspezifischen Themen wählen.

Die Sportstätten der SG Misburg an der Ludwig-Jahn-Straße in Hannover sind Veranstaltungsort des Workshoptages 2016. - Foto: Denecke

Die Angebote reichen laut Veranstaltungsflyer von der Schulung verschiedener Abwehrsysteme über Elemente aus dem Fitnessbereich, der Fallschule und Entspannung nach Qigong sowie Lernhilfen für den Grundschulbereich bis hin zum Kinesiotaping für Sport und Alltag.

Die Teilnahme wird mit fünf Lerneinheiten zur Verlängerung der Trainer-C-Lizenz angerechnet. 100 Teilnehmerplätze stehen laut Katja Klein zur Verfügung. „Bei einer Überbelegung werden die Plätze nach der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldebögen vergeben“, sagt sie.

2012 hatte der Handball-Verband Niedersachsen erstmals einen Workshoptag angeboten. Über 100 Teilnehmer nahmen an der Veranstaltung in Salzhausen teil. Nach der Neuauflage im Jahr 2014 ist die Veranstaltung am Sonnabend, 9. April, bei der SG Misburg die dritte dieser Art.

Die Referenten

  • Astrid Beckmann, HVN-Physiotherapeutin
  • Bettina Cestaro, Übungsleiterin SG Misburg
  • Maike Koberg, Mentalcoach
  • Renate Krieghoff, Übungsleiterin SG Misburg
  • Ulrike Schulze, Arbeitskreis Schule HVN
  • Dagmar von Bollhöfer-Kuhnke, Übungsleiterin SG Misburg
  • Christine Witte, HVN-Landestrainerin männliche Jugend
  • Matze Brachmann, Sportlehrer
  • Sascha Herwig, HVN-Referententeam
  • Hans-Jürgen Krieghoff, Übungsleiter SG Misburg
  • Gerd Köhler, Arbeitskreis Schule HVN
  • Manfred Kotter, HVN-Referententeam
  • Florian Marotzke, HVN-Trainer männliche Jugend
  • Albert Ruppel, HVN-Referententeam
  • Dennis Schulze, Torwarttrainer HSG Langenhagen
  • Jens Wagner, Übungsleiter SG Misburg