W2000 bei Erstsichtung: „HVN ordentlich präsentiert“ – Snyders im All Star Team

Landestrainer Christian Hungerecker zog jetzt Bilanz des Auftritts des HVN-Kaders W2000 bei der Leistungssportsichtung in Kienbaum. Hungerecker gegenüber der Redaktion von hvn-online.com: „Unser Millenium-Team hat in den vier Tagen der Sichtung den HVN sehr anständig präsentiert.“ In den Vergleichsspielen schlossen die Niedersachsen die Sichtung auf Platz fünf ab. Die DHB-Trainer beriefen Marina Snyders in das All Star Team.

Der HVN-Kader W2000 bei der Leistungssportsichtung in Kienbaum,

Die Spielergebnisse der Sichtung bezeichnet der Landestrainer als zweitrangig. „In erster Linie geht es um die einzelne Spielerin und die Darstellung individueller Leistungsbilder. In den sportmotorischen Tests waren die Girls gut vorbereitet. Hier haben sie mit Hilfe der Vereinstrainer fleißig gearbeitet.” 

In dem die Sichtung abschließenden All Star-Game mit 28 Nominierungen waren mit Marina Snyders, Lea Brinkmann (beide HSG Nordhorn), Lotta Hoppe (VfL Oldenburg), Luzie Hilke (Northeimer HC) und Annika Fröhlich (HV Lüneburg) gleich fünf Niedersachsen vertreten.

Komplimente sendet Christian Hungerecker nicht nur an die Spielerinnen und die Vereinstrainer, sondern auch die HVN-Trainerinnen Sabine Kalla und Caro Pleß. „Sie haben die Mädels seit der HVN-Erstsichtung vor zwei Jahren hervorragend auf diese nationale Sichtung vorbereitet. Sabine wird das Team nun an meiner Seite weiter in die Optimierung mit dem Fernziel ,Länderpokal 2017’ begleiten, während Caro - gemeinsam mit Kathrin Mürmann - den Jahrgang W2002 übernimmt.“ oti

Der HVN-Kader W1999

Spielerinnen: Lea Brinkmann - HSG Nordhorn, Pia-Louisa Döpke HSG Hannover-Badenstedt, Annika Fröhlich - HV Lüneburg, Marieke Heilmann - Hannoverscher SC, Luzie Hilke - Northeimer HC, Lotta Hoppe - VfL Oldenburg, Katharina Kürten - VfL Oldenburg, Chiara Illgen - TV Oyten, Kerrin Schröder - VfL Stade, Melissa Schween - Hannoverscher SC, Marina Snyders - HSG Nordhorn, Marie Steffen - VfL Oldenburg

Reserve: Finja Harms - TSV Altenwalde, Johanna Holthus - TV Oyten, Bianca Martens - VfL Stade, Lara Ruppelt - JSG Weyhausen-Tappenbeck-Fallersleben