W2000 beginnt mit Vorbereitungen auf Ländervergleich in Emmerthal

Die Kreissportschule in Lastrup ist Veranstaltungsort des Lehrganges des HVN-Kaders W2000, zu dem HVN-Landestrainer Christian Hungerecker für Freitag bis Sonntag, 3. bis 5. Oktober, nach Lastrup gebeten hat. Während der Maßnahme beginnen die HVN-Girls mit den Vorbereitungen auf das Pokalturnier, zu dem der Handball-Verband Niedersachsen für die Zeit vom 7. bis 9. November nach Emmerthal bittet.

Begleitet wird der Lehrgang durch Sabine Kalla (l.) und Carolin Pleß.

Am zweiten November-Wochenende treffen die 2000-Er in Emmerthal auf den HVN-Kader W1999 und die Auswahlmannschaften der Landesverbände Westfalen, Niederrhein und Hessen sowie Mittelrhein, Baden und der ArGE Rheinland Pfalz.

Laut Hungerecker sind 18 Spielerinnen zu der Maßnahme von Freitag bis Sonntag eingeladen. „Wer dann tatsächlich in Emmerthal dabei sein wird, wird sich während des Lehrganges in Lastrup und einer folgenden Maßnahme zeigen.“

Begleitet wird der Lehrgang am Wochenende durch die HVN-Trainerinnen Sabine Kalla und Carolin Pleß sowie Physiotherapeutin Julia Saathof. oti

Der Kader - Lea Brinkmann - HSG Nordhorn, Paula Clasen - HSG Nienburg, Pia Louisa Döpke - HSG Hannover-Badenstedt, Johanne Fette - TSG Hatten-Sandkrug, Annika Fröhlich - HV Lüneburg, Finja Harms - TSV Altenwalde, Marieke Heilmann - Hannoverscher SC, Luzie Hilke - Northeimer HC, Lotta Hoppe - VfL Oldenburg, Chiara Illgen - TV Oyten, Katharina Kürten - VfL Oldenburg, Bianca Martens - VfL Stade, Charlotte Meyer - VfL Oldenburg, Lara Ruppelt - JSG Weyhausen-Tappenbeck-Fallersleben, Kerrin Schröder - VfL Stade, Melissa Schween - Hannoverscher SC, Marina Snyders - HSG Nordhorn, Vanessa Wolter - SGH Rosengarten-Buchholz

Reserve - Jana Franz - TV Oyten, Johanna Holthus - TV Oyten, Liv Charlotte Süchting - HSG Nienburg, Jule Weismantel Jule - MTV Aurich