TSV Hannover-Burgdorf heute in Vechelde

Die TSV Hannover-Burgdorf bestreitet heute, am Sonnabend, 21. juli, ein Benefizspiel gegen eine Peiner Regionsauswahl in Vechelde. Die neuformierte Mannschaft um Trainer Christopher Nordmeyer kann erstmalig von den Fans in Peine und Umgebung begutachtet werden.

Nach einer Autogrammstunde am REWE-Markt (14 bis 15 Uhr) kommt es zum Aufeinandertreffen der D-Jugend Regionsauswahl und der D-Jugend der TSV Burgdorf.

Im Anschluss an das Vorspiel beginnt das Duell zwischen Hannovers Spitzenhandballern und der Peiner Regionsauswahl (17.30 Uhr).

Als besondere Idee haben sich die Organisatoren folgendes einfallen lassen: Wer mit einem Originaltrikot der TSV Hannover-Burgdorf zum Spiel kommt, erhält freien Eintritt.

Die Einnahmen aus der Veranstaltung kommen gleich mehreren wohltätigen Zwecke zugute: So werden die Behindertenhilfe Berkhöpen-Burgdorf, die Heckenrose Peine und ein Kinderhospiz unterstützt. PM TSV Hannover-Burgdorf