Paragraph 55: Heinz Winden veröffentlicht modifizierte Erläuterungen

Paragraph 55 der Spielordnung des Deutschen Handballbundes und des Handball-Verbandes Niedersachsen regelt die Einschränkung des Spielrechts in Meisterschaftsspielen (Festspielregelung). Im September 2016 hatte Heinz Winden Arbeitshilfen veröffentlicht, die das Verständnis der Regelungen vereinfachen soll. Jetzt legte der Vizepräsident Recht des Deutschen Handballbundes noch einmal nach.

Heinz Winden, Vizepräsident Recht des Deutschen Handballbundes. - Foto: Schlotmann

Winden selbst spricht von einer Aktualisierung und damit Modifizierung des Papiers, das er vor gut einem Jahr in Umlauf gebracht hatte. oti

Die Neufassung der Erläuterungen zum Paragraphen 55 der Spielordnung