Oldenburg: VfL-Team startet in die Saisonvorbereitung

Mit einer Laufeinheit im Wald Bürgerbusch mit 13 Spielerinnen hat am Dienstag der Handball-Bundesligist VfL Oldenburg mit seiner Saisonvorbereitung begonnen. Dabei waren die vier neuen Spielerinnen Kelly Dulfer, Inger Smits, Nadja Jensen und Louise Egestorp.

Kelly Dulfer (l.) und Louise Egestorp beim Training am Dienstagabend im Wald Bürgerbusch. - Foto: Thorsten Helmerichs / VfL Oldenburg

Trainer Leszek Krowicki machte einen zufriedenen Eindruck. Grund: Am Tag zuvor hatte das Team um Arzt Stephan Böhmen vom Reha-Zentrum Oldenburg die Spielerinnen einem Leistungs- und Laktattest unterzogen und dabei für den Zeitpunkt des Vorbereitungsstarts sehr gute Ergebnisse festgestellt. „Meine Spielerinnen waren im Urlaub sehr fleißig“, sagte Krowicki. Natürlich reicht das nicht für die harten Aufgaben in Bundesliga, Pokal und Europapokal. In den nächsten Wochen steht deshalb die Arbeit an Kondition und Kraft im Vordergrund. PM VfL Oldenburg