NHV bittet Auswahlmannschaften nach Bremen

„Weitere Informationen folgen spätestens Anfang November“, sagt Hermann Hohenhövel. Der Vize-Präsident Jugend des Norddeutschen Handball-Verbandes kündigte jetzt für Freitag bis Sonntag, 3. bis 5. Dezember, das „34. Inge-Küster-Turnier“ (weibliche Jugend Jahrgang 1995) und das „2. Hermann-Hohenhövel-Turnier“ (männliche Jugend Jahrgang 1994) an. Mit von der Partie in Bremen sind die Auswahlmannschaften des Handball-Verbandes Niedersachsen.

Hermann Hohenhövel.

Beim „Inge-Küster-Turnier“ treffen in der Sporthalle „Roter Sand Woltmershausen“  Vertretungen aus Brandenburg, Hamburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen, dem Saarland und Bremen aufeinander.

Die „Hinni-Schwenker-Halle“ in Habenhausen ist Austragungsort des „Hermann-Hohenhövel-Turniers“. Teams aus Luxemburg , Hamburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen, dem Saarland und Bremen haben dazu gemeldet.

Spielbeginn in beiden Hallen ist am Freitag, 3. Dezember, um 18 Uhr, am Sonnabend, 4. Dezember, um 9.30 Uhr und am Sonntag, 5. Dezember, um 9 Uhr. oti