Nachwuchsleistungssport: Witte bei Weiterbildung in Berlin

In Berlin endet heute, Mittwoch, das Ausbildungsmodul Nachwuchsleistungssport, zu dem der Deutsche Handballbund in die Bundeshauptstadt eingeladen hatte. Die beiden DHB-Bundestrainer Nachwuchs Jochen Beppler und Frank Hamann hatten das Programm zusammengestellt. Unter den Teilnehmern weilte unter anderem HVN-Landestrainerin Christine Witte.

Landestrainerin Christine Witte. - Foto: Schlotmann

Neben handballspezifischen Themen gewannen die Teilnehmer Einblicke in die Talentförderung im Eishockey, befassten sich mit Medientraining und hörten Projektergebnisse zum Thema Sozialkompetenz von Trainerinnen und Trainern im Nachwuchsleistungssport.

www.dhb.de:Trainerausbildung im Nachwuchsleistungssport in Berlin