Michael Qvist bleibt in Hildesheim

Michael Qvist bleibt weitere zwei Jahre bei der Eintracht in Hildesheim. Der Bundesligist und der dänische Rückraumspieler unterzeichneten am Mittwoch einen zwei-Jahresvertrag, der den Hildesheimern die Dienste des torgefährlichen Rechtshänders sichert.

„Mir gefällt es in Hildesheim und bei der Eintracht“ begründete Qvist seine Unterschrift. Der 28-jährige war vor zwei Jahren aus Dänemark nach Hildesheim gewechselt. „Wir sind froh, dass wir Qvist halten konnten, obwohl ihm mehrere Angebote von Erstligavereine vorlagen. Er spielt in unseren Planungen eine zentrale Rolle“ freute sich Eintracht Hildesheims Trainer und Geschäftsführer Gerald Oberbeck. PM Eintracht Hildesheim