Jahrgang 1998: Burgdorfer Quartett erstmals in den Trikots des DHB

Erste Schritte auf internationalem Parkett: Die Jugend-Nationalmannschaft des Jahrgangs 1998 bestreitet Anfang Juli gegen Frankreich die ersten Länderspiele. Die Partien finden am Dienstag und Freitag, 8. und 11. Juli, auf der Insel Saint Pierre-d´Oléron sowie am Donnerstag, 10. Juli, in Perigny bei La Rochelle statt. Eingeladen sind mit Vincent Büchner, Malte Donker, Jonas Wilde und Joshua Thiele (alle TSV Burgdorf) vier Niedersachsen.

„Wir fahren da hin und schauen mal, wo wir mit diesem Jahrgang stehen. Ich bin gespannt auf den Vergleich mit Frankreich”, sagt DHB-Trainer Klaus-Dieter Petersen, der das Team gemeinsam mit Jochen Beppler betreut. Quelle: www.dhb.de