Im Juni: Neuauflage der „Bw-Olympix“

Die Mitarbeiter des Jugendmarketings der Bundeswehr kündigen eine Neuauflage der „Bw-Olympix“ an: Auf dem Programm stehen Beachvolleyball, Beachhandball, Minisoccer und Streetball. Austragungsort des bundesweiten Teamsport-

Events von Freitag bis Sonntag, 13. bis 15. Juni, ist die Sportschule in Warendorf/Münster.

Noch bis zum 30. Mai können sich Mädchen und Jungen im Alter von 16 und 17 Jahren mit ihren Teams aus bis zu sechs Teilnehmern unter www.bw-olympix.de anmelden. „Zusätzlich zu den sportlichen Wettbewerben, begleiten zahlreiche Highlights und Programmpunkte mit Sportstars, Musik und Infotainment die Veranstaltung.

Die Kosten für die An- und Abreise per Bahn, Unterbringung sowie Verpflegung vor Ort übernimmt die Bundeswehr. Pressemitteilung Bundeswehr